Was wir tun

Das KinderJugendhilfeForum e. V. ist in den verschiedensten Bereichen der ambulanten und der stationären Jugendhilfe (INSPE/Betreutes Wohnen) tätig. Zu den Mitarbeitern zählen Diplom Sozialpädagogen, Diplom Sozialarbeiter, Heilpädagogen und Diplom Psychologen. Grundlage unserer Arbeit ist primär der § 27 SGB VIII in Verbindung mit den §§ 29, 30, 31, 34, 35, 35 a sowie 41 SGB VIII.

Das KJF fühlt sich dem Selbstverständnis einer fortlaufenden Qualitätsentwicklung verpflichtet und orientiert sein verantwortliches Handeln an ethischen, pädagogisch sinnvollen, heilenden und an einer Verbesserung der Lebensqualität seiner Klienten stets bewussten Prinzipien. Wir sind darum bemüht, möglichst alle Betreuungsformen Flexibler Jugendhilfe einzeln oder in Kombination – mit mehreren Betreuern oder mit zusätzlichem sozialpädagogischen Gruppenangebot – anzubieten. Ein auf den Einzelfall abgestimmtes Hilfeangebot entwickelt das KJF in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Jugendamt, bei dem die Ziele, Formen und Leistungen variieren können und eine individuelle Betreuungsintensität vereinbart wird.